News

"kreative Impulse" vom ersten Wochenende des Mastersportphysiolehrgangs Uni Salzburg

Auch unsere Studierenden des Master Sportphysiotherapie Lehrgangs an der Universität Salzburg können kreativ sein. Mit Schere, Stifte und Buntpapier fertigen sie den Prototypen nach dem Motto "baue und teste" für die Kollegen an. Bedürfnisse und Ziele einer Projektidee auszuformen, ist im Block Projektmanagement als Vorbereitung für die Masterthesis ebenso wichtig und gehört zum wissenschaftlichen Arbeiten dazu. Die praktische Herangehensweise verbindet sportliches Denken und handwerkliches Geschick unserer Physio-Studierenden. Wir freuen uns die Erstsemestrigen des 2019 Lehrgangs herzlich Willkommen zu heißen.

 


Media

AuthorIn
  • 12.02.2019

Share